Switch to the CitySwitch to the City

Sabine Eberts neuer Roman: "Schwert und Krone - Meister der Täuschung" - Premierenlesung am 4. März 2017 in Leipzig

Sabine Eberts neuer Roman: "Schwert und Krone - Meister der Täuschung" - Premierenlesung am 4. März 2017 in Leipzig Droemer Knaur

Premierenveranstaltungen am 4. März 2017

 

20.00 Uhr:       Premierenlesung, Stadtbad, Leipzig

Sabine Eberts neuer Roman: "Schwert und Krone - Meister der Täuschung" bildet den Auftakt einer Serie über bewegte Jahrzehnte deutscher Historie, in der die Autorin - zusammen mit dem Schicksal vieler bedeutender Fürsten und ihrer Frauen - den Aufstieg Friedrich Barbarossas zu einem der mächtigsten Herrscher des Mittelalters schildert. Grundlage der Handlung sind tatsächliche Begebenheiten aus der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts.

Die Geschichte handelt an verschiedenen Orten Deutschlands. Doch gibt es darin auch einen Brückenschlag zu ihren früheren Mittelalter-Romanen, denn einige der historisch belegten Protagonisten begegnen dem Leser hier in ihren jungen Jahren wieder. Wie immer bei Sabine Ebert sind die Lesungsorte eng mit der Romanhandlung verwoben.

 

Wer sich vorab schonmal mit der Materie beschäftigen möchte sei folgender Trailer empfohlen

 

Premierenveranstaltungen am 4. März 2017

 

11.00 Uhr:       Matinée, Albrechtsburg, Meißen

20.00 Uhr:       Premierenlesung, Stadtbad, Leipzig

 

 

Lesereise

 

Chemnitz (Signierstunde am 6.3.) – Freiberg (6.3.) – Schloss Wackerbarth bei Dresden (7.3.) – Freital (8.3.) – Erfurt (9.3.) – Meiningen (10.3.) – Aue (11.3.) – Detmold (13.3.) – Braunschweig (14.3.) – Aschersleben (15.3.) – Halle (16.3.) – Quedlinburg (17.3.) – Speyer (21.3.).

 

 

Leipziger Buchmesse 2017

 

Samstag, 25.03.

11:30 - 12:00 Uhr:      LVZ-Autorenarena (Halle 5, C 100)

13:00 - 13:30 Uhr:      Forum Literatur buch aktuell (Halle 3, E 401)         

20:00 Uhr:                   Lesung im Rahmen von “Leipzig liest“  Leipziger Stadtbibliothek, Oberlichtsaal  Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11, 04107

 

Sonntag, 26.03.

12:00 - 12:30 Uhr:      ARD TV-Forum (Halle 3, C 400)

14:00 - 14:30 Uhr:      MDR Bühne (Glashalle)

15:30 - 16:15 Uhr:      Messestand der Verlagsgruppe Droemer Knaur (Halle 3, B 209/2010)    

 

Die Internetzeitungen des Postnetworkverbundes werden das Buch auch rezensieren :-)

 

Quelle: Verlag Droemer Knaur

Letzte Änderung am Montag, 27 Februar 2017 10:47

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com