Switch to the CitySwitch to the City

BUCHPREMIERE Sabine Ebert »Schwert und Krone: Der junge Falke«

Sabine Ebert : Schwert und Krone : Der junge Falke Sabine Ebert : Schwert und Krone : Der junge Falke Knaur Verlag
2. November 2017, 19 Uhr
Buchhandlung Ludwig, Leipzig 


 
Mit ihrem Romanzyklus „Schwert und Krone“ entführt die Leipziger Autorin Sabine Ebert ihre Leser in die spannungsreiche Zeit des 12. Jahrhunderts und entfaltet ein grandioses und erschütterndes Panorama. Zusammen mit dem Schicksal vieler bedeutender Fürsten und ihrer Frauen schildert sie den Aufstieg Friedrich Barbarossas zu einem der bedeutendsten Herrscher des Mittelalters.
Grundlage der Handlung sind tatsächliche Begebenheiten Mitte des 12. Jahrhunderts. Die Geschichte handelt an verschiedenen Orten Deutschlands. 

Im März dieses Jahres erschien mit "Meister der Täuschung" der Auftakt, mit "Der junge Falke" geht jetzt der gnadenlose Kampf um die Macht weiter. Wieder sind es vor allem verbürgte Schicksale und Ereignisse, von denen Sabine Ebert  berichtet.


 
Sabine Ebert wurde in Aschersleben geboren, ist in Berlin  aufgewachsen und hat in Rostock Lateinamerika- und Sprachwissenschaften stu-diert. In ihrer langjährigen Wahl­heimat Frei-berg arbeitete sie als Journalistin für Presse, Funk und Fernsehen und schrieb mehrere Sach­bücher. Berühmt wurde sie mit ihren histori­schen Romanen. Die Gesamtauflage liegt aktuell bei 3,5 Millionen. Eigens für die Arbeit an ihren Romanen über die Völkerschlacht verleg-te sie ihren Wohnsitz nach Leipzig.

 

Quelle: Knaur Verlag

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com