Switch to the CitySwitch to the City

Mein Stadt-Wimmelbuch – Leipzig - aus dem Willegoos Verlag - Vorstellung und Verlosung

Buchcover des Leipziger Stadt Wimmelbuches aus dem Willegoos Verlag Buchcover des Leipziger Stadt Wimmelbuches aus dem Willegoos Verlag Willegoos Verlag Potsdam

Der Willegoos Verlag und die Internetzeitung www.Leipzigpost.de verlosen für die Leser der Zeitung 1 Exemplar des Wimmelbuches !! Die Verlosung findet hier statt !

(Anna Laura Jacobi – im WILLEGOOS Verlag)

Stadt-Wimmelbücher von Willegoos mit der neugierigen Graugans Guntje (dem Maskottchen des Verlages)– immer zu erkennen am orangefarbenen Schal! – haben mittlerweile Kultstatus erreicht. Die erfolgreiche Reihe zeigt das quirlige Leben in Deutschlands Städten für Kinder ab 2 Jahren.

In Leipzig ist immer was los! Graugans Guntje besucht die dynamische Bücherstadt und startet ihre Erkundungen am Hauptbahnhof, um von dort aus die Stadt zu entdecken. Beeindruckt von der Thomaskirche macht sie auch einen Abstecher zur Friedenskirche mit dem hübschen Wochenmarkt. Wird es in der Stadt zu heiß, steht ein Ausflug zum Bad im Cospudener See oder eine Bootspartie auf dem Plagwitzer Kanal auf dem Programm. Viel zu sehen gibt es auch im Leipziger Zoo, wo Guntje beeindruckt von  den vielen Tieren aus dem Staunen kaum heraus kommt. Im Herbst zieht es sie zum Spielplatz am Auensee und in der kalten Jahreszeit zum  trubeligen Weihnachtsmarkt in der Stadt. Selbst rodeln kann man in der Stadt und das probiert Guntje im Clara-Zetkin-Park gleich aus. Wird es Nacht, sieht Guntje den kleinen Leipzigern am Johannisplatz manchmal ins Fenster und macht es sich auch schon mal in einem ungewöhnlichen Nest gemütlich.

Auf den Abbildungen der Originalschauplätze mit hohem Wiedererkennungswert machen kleine und große Leipziger und ihre Gäste immer wieder neue spannende und witzige Entdeckungen. Viele Erzählanlässe und für Leipzig typische Einzelheiten machen das Buch auch nach vielen Betrachtungen noch interessant und fördern Sprachkompetenz und Konzentration der kleinen Stadtentdecker. Ein Stadtplan, der zeigt, wo die Szenen zu finden sind, rundet das Bilderbuch ab.

Das Schöne an diesem Buch gegenüber vielen anderen Wimmelbüchern ist, das Sie auch in einem handlichen Format für kleine Kinderhände geschaffen worden und so viele Geschichten für die ganze Familie erzählen. So kann man seine Heimatstadt mal aus einer ganz eigenen Perspektive kennenlernen und neu erforschen. Es macht immer wieder Spass in den Wimmelbüchern die süße kleine Graugans Guntje als Maskottchen zu suchen. Manches Mal muss man sehr lange und intensiv schauen, aber sie findet sich immer auf jeder Seite der jeweiligen Bücher. Auch an die Großen Leser wird immer gedacht, sodass die Wimmelbücher auch Familienbücher sind, die für den nächsten Besuch der jeweiligen Stadt inspirieren  oder aber auch für das Schwelgen in Erinnerungen sehr gut geeignet sind.

- Willegoos – Kinderbücher mit dem Zeug zum Klassiker -

Sie bestehen aus :

  • Pappe mit 83% Recyclinganteil
  • Mineralölfreie Druckfarben auf Basis nachwachsender Rohstoffe
  • Schutzlack auf Wasserbasis
  • Ohne Folieneinschweißung
  • Hergestellt in Deutschland

Anna Laura Jacobi, die Illustratorin des Leipziger Wimmelbuches studierte an der HAW Hamburg Illustration und ist seit 2012 als freie Illustratorin für Zeitschriften, Verlage und Werbung tätig. Inzwischen lebt und arbeitet die gebürtige Berlinerin in Potsdam, wo sie sich für ihre Illustrationen gern von der Stadt, der Natur und ihrem kleinen Garten inspirieren lässt.

22 Seiten | Pappbilderbuch
Format 24,2 x 21 cm
ISBN-13: 978-3-944445-07-6

14,95 EUR

 

Quelle: Willegoos Verlag 

 

 

 

Letzte Änderung am Sonntag, 11 Februar 2018 14:57

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com